@ § intern
Freitag, 13. November 2015

i2b Meet-Up „Generationenvielfalt im Unternehmen –Demographischer Wandel als Chance für eine neue Unternehmenskultur?“ in Bremen am Dienstag, den 01. Dezember 2015


Gehört jeder Mensch naturgesetzmäßig einer Generation an oder werden Generationen ‚gemacht‘, z.B. durch historische Ereignisse oder durch Meilensteine der technischen Entwicklung? Stimmt es, dass die Generation Y bei ihren Arbeitgebern selbstbewusst neue Arbeits- und Lebensmodelle einfordert und Generation Z als digital natives diese Entwicklung fortsetzt? Und was ist mit den Generationen davor? Generation X gilt als individualistisch und ehrgeizig und die Baby-Boomer-Generation wünscht sich angeblich Entschleunigung. Was tragen die einzelnen Generationen in ein Unternehmen hinein und wie wandeln sich Arbeitswelt und Unternehmenskultur durch die Vielzahl unterschiedlicher Werte?

Generationenmanagement könnte eine Antwort sein. Viele Unternehmen haben diese Herausforderung im Spannungsfeld von Fachkräftesicherung und Zukunftsfähigkeit angenommen.

Erfahren Sie von Bremer Unternehmen und ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, ob Alter tatsächlich nur im Kopf stattfindet.

Bitte beachten Sie, dass Sie für den Einlass zu der Veranstaltung im Besitz einer aktuellen, gültigen Anmeldebestätigung mit QR-Karte sind. Diese erhalten Sie, indem Sie sich bis zum 01. Dezember 2015 um 16 Uhr kostenlos unter www.i2b.de registrieren und zu der Veranstaltung anmelden.